img_6132-1

Gemüse-Blumen-Tarte

Ein echter Hingucker meine „Gemüse-Blumen-Tarte“. Perfekt wenn man eingeladen ist und Fingerfood mitbringen möchte. Dann kann man ca. 8-12 Portionen rechnen. Wir jedoch, haben die Gemüse-Blumen-Tarte zu 4. zum Abendessen verputzt. Meine Mädels welche ich eingeladen hatte, waren richtig begeistert! Sie sieht nicht nur gut aus sondern schmeckt auch noch fenomenal.

Leider muss ich zugeben, ist dass legen der Blume etwas aufwendig, aber es lohnt sich richtig.

Zum Gemüseschneiden habe ich wieder den Spiralschneider benutzt. Welchen ich letztens schon getestet habe (Test). Wenn ihr möchtet könnt ihr in unter folgendem Link erwerben. (Lurch 10203 Spiralschneider Spirali grün / creme). Wenn Ihr über diesen Link einkauft, bekomme ich ein bisschen Geld dafür. Damit unterstützt Ihr meinen Blog und meine Arbeit. Für Euch jedoch kostet das Einkaufen darüber nicht mehr.

Gemüse-Blumen-Tarte Kopie

img_5975

Zoodels mit Garnelen und Tomaten 

Ein sehr leichtes Rezept und perfekt, wenn es bald schön warm wird, „Zoodels mit Garnelen und Tomaten“. Wenn ihr möchtet, könnt Ihr die Garnelen vorher noch marinieren. Aber ich finde, das braucht man gar nicht.

Für dieses Rezept habe ich folgenden Spiralschneider (Lurch 10203 Spiralschneider Spirali grün / creme) getestet. Welche ich auf der Seite von hey-sweetie gefunden habe.

img_6107

Bei dem Spiralschneider sind drei Aufsätze dabei, womit man kleine, mittlere und große Nudeln scheiden kann. Folgende Gemüsesorten könnte man z.B. benutzen: Karotten, Gurken, Kartoffeln, Pastinaken, Zucchini, Auberginen und Paprika. Jedoch muss man darauf achten, dass man breites Gemüse nimmt. Wenn z.B. die Karotten zu schmal sind, bekommt man keine langen Bänder raus, sondern nur kleine Halbmonde.

An den Füßen von dem Spiralschneider sind Saugnäpfe, was das Schneiden noch einfacher macht, da das Gerät auf einem festen Untergrund fest steht und nicht rum rutscht.

In Zukunft werdet Ihr öfters Rezepte hier auf der Seite sehen, bei den ich diesen Spiralschneider nutze. Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr den Spialschäler unter folgendem Link erwerben (Lurch 10203 Spiralschneider Spirali grün / creme). Wenn Ihr über diesen Link einkauft, bekomme ich ein bisschen Geld dafür. Damit unterstützt Ihr meinen Blog und meine Arbeit. Für Euch jedoch kostet das Einkaufen darüber nicht mehr.

Zoodels mit Garnelen und Tomaten Kopie

img_5914

Seebarsch mit Babyspinat auf Tomatensoße

Die Tage ist mir aufgefallen, dass ich noch kaum ein Fisch Gericht für euch gekocht habe. Aus diesem Grund habe ich mich mal an einem Seebarsch versucht. Natürlich musste ich erst mal Mutti anrufen und mir Tipps einholen, da ich so selten Fisch zubereite. Aber ich finde mein „Seebarsch mit Babyspinat auf Tomatensoße“ ist sehr gut gelungen.

Diesen schönen Teller habe ich übrigens zu Weihnachten bekommen. Wenn ihr ihn bestellen möchtet findet ihr hier den Link dazu PiP Studio Teller Bloomingtales 26,5 cm Blue*

Seebarsch mit Babyspinat auf Tomatensoße Kopie

*Dieser Link ist ein Affiliate Link. D. h. ich bekomme ein bisschen Geld dafür, wenn du über diesen Link einkaufst. Damit unterstützt du den Blog und meine Arbeit. Für dich kostet das Einkaufen darüber nicht mehr.

img_5823-2

Saftige Möhren-Nuss-Cupcakes

Frohe Ostern wünsche ich euch allen 😘💐🐣🐰Feiert schön mit euren liebsten und geniest das leckere Essen.

Bei mir gibt es heute nochmal den „saftigen Möhren-Nuss-Kuchen“ (Rezept) als Cupcake Version. Was haltet ihr von dem weißen Untergrund?!Findet ihr ihn gut oder lieber das Schwarz wie sonst?!

Bei diesem Rezept habe ich folgendes Produkt Xucker Feinkörniges Xylit in einer Dose, 1er Pack (1 x 1 kg) verwendet . Wenn manche von euch dachten es wäre es Rechtschreibfehler. Nein Xucker gibt es wirklich. Dies ist ein natürlicher Zucker Ersatz🙂


*Dieser Link ist ein Affiliate Link. D. h. ich bekomme ein bisschen Geld dafür, wenn du über diesen Link einkaufst. Damit unterstützt du den Blog und meine Arbeit. Für dich kostet das Einkaufen darüber nicht mehr.